Q-Med

Forschung und Entwicklung von Medizinprodukten u.a. unter Anwendung von Hyaluronsäure // 1987 in Schweden gegründet, seit 1997 in Deutschland vertreten

Innovationen im Healthcarebereich

Q-MED ist der Erfinder der Implacement-Therapie mit Zuidex. Seit der Gründung 1987 beschäftigt sich das internationale Unternehmen aus Uppsala, Schweden, mit der Forschung und Entwicklung nutzbringender Anwendungen von Hyaluronsäure (NASHA). Die Gebiete Ästhetik, Urogynäkologie und Orthopädie bilden die Schwerpunkte der Arbeit. Ein vielversprechendes Forschungsfeld sind u.a. die Bereiche Zelltherapie und Zellverkapselung.

PSM&W für Q-Med: 2003–2004

Kommunikation eines neuen Medizinprodukts von Q-Med // Presse- und Medienarbeit, u.a. Organisation eines Pressegesprächs // Patientenkommunikation

RELATED REFERENCES:

USE OF COOKIES

Cookies contain a characteristic string of numbers, which enable the clear identification of your browser, when you visit this website again. We use cookies to collect anonymized statistical data for the optimization of this website’s functionality via Google Analytics and to subsequently improve your user experience. Please agree to the use of cookies. To learn more about our use of cookies, please consult our privacy policy.

AGREE AND PROCEED

×