Lisa Bund

Sängerin

Stimmwunder aus Hattersheim

Mit ihrem Gesangstalent beeindruckte Lisa Bund 2007 in der 4. DSDS-Staffel nicht nur Chefjuror Dieter Bohlen. Es folgte ein Plattenvertrag mit Sony Music und ihr Album „Born again“, das die Chart-Erfolge „Learn to love you“ und „Flugzeuge in meinem Bauch“ (eine Herbert-Grönemeyer-Coverversion) enthielt. Danach nahm Lisa Bund am RTL-Dschungelcamp teil und hatte eine Gastrolle bei GZSZ. 2008 verspürte die attraktive Sängerin den Wunsch nach einer Neupositionierung als Sängerin, worin sie PSM&W als Agentur in vielfältiger Hinsicht unterstützte.

PSM&W für Lisa Bund: 2008

PR-Agentur (2008) // Strategische Beratung // Neupositionierung // Generierung von Live-Auftritten und VIP-Einladungen

RELATED REFERENCES:

USE OF COOKIES

Cookies contain a characteristic string of numbers, which enable the clear identification of your browser, when you visit this website again. We use cookies to collect anonymized statistical data for the optimization of this website’s functionality via Google Analytics and to subsequently improve your user experience. Please agree to the use of cookies. To learn more about our use of cookies, please consult our privacy policy.

AGREE AND PROCEED

×