Anna Emich Anne Esser Annette Spiegel Beatrice Gaczensky Birgit Wölker Christina Bien Claudio Montanini Corinna Krenzer Julia Keller Kersten Kriegbaum Dr. Michael Groß Michael Koch Nina  Kremer Saskia Winkelmann Stephanie Engerer Tanja Iwanowsky Torsten Kühnl Ute Nauheimer PSM&W new media Gute Geister Sie?
Team

Anna Emich

Drei Engel für Charlie? PSM&W braucht nur einen: Anna. Mit ihrem Organisationstalent und ihrer kommunikativen Ader ist die gelernte Bürokauffrau die Frau für alle Fälle. Sie unterstützt unsere Teams bei Sondereinsatzkommandos ebenso wie im Daily Business.

In ihrer Freizeit erholt sie sich am liebstem beim Yoga oder beim Rattern der Nähmaschine. Und das mit Erfolg: Bisher hat ihr Wonneproppen sich jedenfalls noch nicht über die Kreationen aus dem Atelier Mutti beschwert. Aber vielleicht ist er dafür auch noch zu klein ...

Anna Emich
 

Anne Esser

Annes Basisstation ist und bleibt das Ruhrgebiet. Oder um es mit Herbert Grönemeyers Worten zu sagen: Bochum. Von hier aus treibt es sie in die ganze Welt. Für ihr BWL Studium mit dem Schwerpunkt Tourismus zog es sie unter anderem nach England, für Praktika nach München und Florenz – und schließlich ins Marketing.

Der Funke sprang über und Anne ist mittlerweile als Beraterin in Frankfurt angekommen. Als solche ist sie bei PSM&W spezialisiert auf das Erstellen von Kommunikationskonzepten und das Branding von Immobilien. In ihrer Freizeit fühlt sie sich vor allem "draußen zu Hause" – egal ob mit den Skiern in den Bergen oder barfuß durchs Wattenmeer.

Anne Esser
 

Annette Spiegel

Annette ist immer in Bewegung ...

Vor allem zwischen ihrer Heimatstadt Wiesbaden und Frankfurt. Zur Ruhe kommt die PSM&W’lerin mit einem Buch in der Hand auf ihrem gemütlichen Stadtbalkon. Wortgewandt und erfahren in der Produkt- und Unternehmenskommunikation betreut sie bei PSM&W als Seniorberaterin vor allem Kunden aus den Bereichen Logistik, Umwelt, Technologie, IT und Telekommunikation.

Annette Spiegel
 

Beatrice Gaczensky

Beatrice engagiert sich bei PSM&W vor allem für ihr Lieblingsthema B2B-Kommunikation. Nach Stationen bei Lufthansa Systems und verschiedenen PR-Agenturen betreut sie nun Kunden aus dem Bereich Technologie, IT und Telekommunikation. 

In ihrer Freizeit schippert sie gern mit einem Hausboot durch Irland und Frankreich oder ist anderswo auf Reisen unterwegs. Immer mit dabei ist neben einem guten Buch auch ihre altgediente Spiegelreflexkamera, um alle wichtigen Momente festzuhalten.

Beatrice Gaczensky
 

Birgit Wölker

Pulverschnee und Eiskristalle haben es der begeisterten Wintersportlerin nicht nur auf der Skipiste angetan: Den Polarkreis zu erkunden ist eines ihrer nächsten Ziele. Spaß daran, Neues zu entdecken, hat die Kunst- und Literaturliebhaberin in vielerlei Gebieten.

Zusammenhänge zu analysieren und einen passenden Lösungsweg zu finden – das ist auch beruflich ihr Metier. Bereits im Studium stellte die Diplom-Kauffrau die Weichen in Richtung Kommunikation und Marketing. Ihre umfangreichen Erfahrungen in Journalismus, Agenturen, Strategischer Planung und Konzeption setzt sie jetzt bei PSM&W ein. Als Seniorberaterin und Teamleiterin begleitet Birgit Kunden aus unterschiedlichen Branchen auf der facettenreichen Reise durch die Kommunikation.

Birgit Wölker
 

Christina Bien

Nach sechs Jahren leben und studieren in München pilgerte Christina zurück in ihre alte Heimat Hessen und kehrte 2012 als Volontärin bei PSM&W ein. Nun verstärkt sie den Bereich "Consumer & Lifestyle" als PR-Juniorberaterin.
 
Zuvor absolvierte sie ihr Magisterstudium in den Fächern Geschichte und Medienrecht. Dabei zog es sie unter anderem für ein Praktikum nach Madrid und ein Auslandssemester in eine Stadt, in der andere ihren Jakobsweg beenden: nach Santiago de Compostela. Wieder angekommen im grünen Osthessen, verbringt sie ihre Freizeit gerne mit Freunden, ist sportlich aktiv oder – dann doch wieder – unterwegs auf Reisen.

Christina Bien
 

Claudio Montanini

Claudio Montanini – ein Name wie der Kapitän eines italienischen Erstligisten. Dennoch hat sich der Gründer und Geschäftsführer von PSM&W gegen eine Karriere im Profifußball entschieden. Denn seine wahre Berufung ist eine andere: Claudio Montanini ist durch und durch Vollblut-Marketer.

Seit 2009 hat Claudio neben seinem Fulltime-Job bei PSM&W das Amt des Präsidenten im Marketing Club Frankfurt inne – und damit seinen Beruf zum Hobby gemacht.

Seit 2010 findet nun auch seine Fußballleidenschaft einen neuen Platz: im Aufsichtsrat von Eintracht Frankfurt.

Claudio Montanini
 

Corinna Krenzer

Kunst, Kultur, Literatur, Reisen. Neues lernen. Mit offenen Augen und Ohren die Welt entdecken. Dafür schlägt Corinnas Herz. Ihr Geschichtsstudium ließ sie die Vergangenheit entdecken, und jetzt, nach dessen Abschluss, gilt ihr Interesse der Gegenwart - und der Zukunft. Zum Beispiel ihrer eigenen, beruflichen, deren Grundstein sie nun seit Mai 2015 mit einem Volontariat bei PSM&W legt.

Corinna Krenzer
 

Julia Keller

Nach einer dreimonatigen Reise durch Australien, Neuseeland und Thailand ist Julia 2012 als Volontärin bei PSM&W angekommen und brachte eine frische Brise aus der Ferne mit. Jetzt unterstützt sie das Corporate & Technology Team der Agentur als PR-Juniorberaterin.

Zuvor konnte sie bereits Agenturluft schnuppern und hat sich während ihres Studiums an der Fachhochschule Wiesbaden auf die Bereiche Unternehmenskommunikation und PR spezialisiert. Neben ihrer Leidenschaft für die Kommunikation widmet sich die Wahl-Wiesbadenerin der Musik – egal ob am Klavier oder am Mikrofon – und ist immer für eine private Jamsession zu haben.

Julia Keller
 

Kersten Kriegbaum

Als studentische Aushilfe managt Kersten die Aufgaben rund um den Empfang. Aber das ist nicht alles: Er unterstützt auch die Teams bei PSM&W mit vollem Einsatz bei aktuellen Projekten und ist immer dann zur Stelle, wenn einer unserer Berater schnell Hilfe braucht.

In seiner Heimatstadt Darmstadt verbringt er seine Freizeit gern mit Kochen und Sport – am liebsten widmet er sich aber seiner großen Leidenschaft, der Musik. Die restliche Zeit steckt er den Kopf in seine Lehrbücher und studiert Paragraphen, Kommentare und Entscheidungen. Damit kann er später einmal seine Leidenschaft zum Beruf machen und den Musikkünstlern dieser Welt rechtlich den Rücken stärken.

Kersten Kriegbaum
 

Dr. Michael Groß

Auf zu neuen Ufern. Das passt zu Michael Groß. Nicht nur, weil er mit insgesamt 21 Titelgewinnen bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften der erfolgreichste Schwimmsportler Deutschlands ist.

Nach dem Studium mit einem Abschluss als Dr. phil. sprang er ins Haifischbecken der PR- und Marketing-Branche. Nach über zwanzig Jahren als Geschäftsführer und Gesellschafter verschiedener Agenturen, vielen Jahren als Referent, Lehrbeauftragter und Autor widmet sich Groß inzwischen nicht nur seiner Unternehmung Groß & Cie. – einer Beratung für Change Management und Talent Management.

Als Senior Advisor begleitet Michael bei PSM&W Projekte, insbesondere aus der Finanz- und Immobilien-Branche. Unsere Kunden profitieren von seiner Kompetenz und seinen Erfahrungen in der Markenführung, vor allem im Bereich der B2B-Kommunikation.

Dr. Michael Groß
 

Michael Koch

Michael ist ein waschechter Hesse und kennt Frankfurt wie seine Westentasche. Im Sommer kann man ihn nach Feierabend öfter in einem der urigen "Äppelwoi-Lokale" antreffen. In seiner Freizeit jagt er großen und kleinen Bällen hinterher: Entweder bei den Fußballern oder beim Golfen, seiner neu entdeckten Leidenschaft.

Seine beruflichen Wurzeln liegen im Entertainment: Von Sony Music, wo er zuletzt als Marketing-Director den Bereich Concept Marketing und Musikmarken wie "Kuschel Rock", "The Dome" oder "Top of the Pops" verantwortete, über projektbezogene Aufgaben für Universal Brand Partnership führte ihn sein Weg zu PSM&W. Als Seniorberater und Teamleiter "Consumer & Lifestyle" stellt er seine umfangreiche Expertise ganz in den Dienst von Kunden aus den Bereichen Entertainment, Automobil, Reisegepäck und Beauty-Care.

Michael Koch
 

Nina Kremer

Nina ist Texterin. Und wäre Sie nicht Texterin geworden, dann vielleicht Bäckerin. Nur mit den Kuchen war das so: Sie waren meistens zu klein für ihre Texte. Da fing sie an, kürzere Sachen zu schreiben – und einer sagte: Wow! Wer so knackige Sachen schreiben kann, sollte Texter werden!

Sie machte sich nichts daraus, das Backen aufzugeben. Weil im Grunde, so fand sie, sind sich Text und Gebäck sehr ähnlich. Beide sind Detailarbeit. Und am Ende müssen sie schön fluffig sein. Weil niemand gern den Schweiß schmeckt, den sie gekostet haben.

Nina befindet sich bis August 2015 in der Elternzeit.

Nina  Kremer
 

Saskia Winkelmann

Journalismus, Bühne oder PR? Nach redaktionellen Stationen bei Hörfunk und Zeitung sowie Musical-Auftritten am American Playhouse in Frankfurt entschied sich die Germanistin und Medienwissenschaftlerin schließlich für die Öffentlichkeitsarbeit, in der sie alle drei beruflichen Interessen unter einen Hut bringen konnte.

Seit 1995 lenkt Saskia als Gründerin und Geschäftsführerin von PSM&W die Geschicke der Agentur mit Charme, Kreativität und Durchsetzungskraft.

Saskia Winkelmann
 

Stephanie Engerer

Volle Konzentration, Blickkontakt mit der Mannschaft, ein Schritt ans Netz – Smash. Dass erfolgreiche PR am besten in guter Teamarbeit funktioniert, ist für Stephanie ein absolutes Heimspiel.

Mit viel Einsatz betreut die PR-Beraterin Kunden aus den Bereichen Lifestyle, Energie und Immobilien. Dabei vereint Sie die Akribie eines ausgesprochenen Sprach- und Stilprofis mit dem 360°-Blick einer Fachfrau für Kommunikation. So kann sie jeden Satz gewinnen – auf dem Spielfeld genauso wie in der Agentur.

Stephanie Engerer
 

Tanja Iwanowsky

Sich nur an Kochrezepte halten? Das ist der passionierten Hobbyköchin, die auch mal für Freunde ein Buffet zaubert, viel zu langweilig. Tanja findet am liebsten selbst heraus, was gut zueinander passt. Auch im Beruf.

Als Art-Direktorin widmet sie sich voll und ganz ihrer Leidenschaft für Kreation und Gestaltung – und ist damit ein echtes Plus für das Grafik-Team von PSM&W! Und wer in Zukunft einen silbernen Blitz durchs beschauliche Darmstadt rasen sieht – nicht wundern, Tanja hat ihre Liebe zum Fahrradfahren neu entdeckt!

Tanja Iwanowsky
 

Torsten Kühnl

Schon während der Schulzeit sagte seine Kunstlehrerin zu ihm: "Du wirst mal ein Designer!" Tatsächlich liebte es der gebürtige Flörsheimer bereits in der Grundschule, während des Unterrichts zu malen und sich Schriftzüge auszudenken. Im Grunde ist das bis heute so geblieben. Als Kreativdirektor setzt der diplomierte Grafik-Designer seine Kunst nun für PSM&W ein.

Und in seiner Freizeit klemmt Torsten sich gern die Gitarre unter den Arm oder setzt sich ans Klavier und macht Musik. Er schwört auf Rock ’n’ Roll.

Torsten Kühnl
 

Ute Nauheimer

Dass Ute als Assistenz der Geschäftsführung arbeitet und nicht in den Süden ausgewandert ist, kann man nur als glücklichen Zufall bezeichnen. Denn die Leidenschaft zur Kommunikation hat die Reiselust (noch einmal) besiegt.

Nach mehreren Jahren unter anderem bei TBWA und Saatchi & Saatchi bleibt die gebürtige Hessin Frankfurt weiterhin treu. Bei PSM&W kümmert sie sich nun mit viel Engagement und guter Laune um alles, was mit Organisation, Personal und Finanzen zu tun hat.

Auch außerhalb des Büros dreht sich vieles bei Ute um das Thema Kommunikation: Fotografie, Freunde treffen und Spanisch lernen zählen, neben dem Reisen, zu ihren Freizeitbeschäftigungen.

Ute Nauheimer
 

PSM&W new media

Unsere Tochtergesellschaft sitzt mit uns nicht nur unter einem Dach, sondern ergänzt unsere Expertise als Kommunikationsberater um die Themen digitale Kommunikation mit den Schwerpunkten Web-Entwicklung, Online-Marketing, Social Media, Usability-Beratung, Video und 3D.

Mehr zu den Kollegen aus dem Team von PSM&W new media...

PSM&W new media
 

Gute Geister

PSM&W besteht nicht nur aus fest angestellten Kolleginnen und Kollegen. Unsere "guten Geister" unterstützen uns mit allerlei geistiger, handwerklicher und praktischer Arbeiten. Sie tun es als freie Texter, Redakteure, Konzeptionen, Grafiker, Filmemacher, Fotografen oder als Ordnung und Sauberkeit schaffende Kräfte.

Da Geister meist unsichtbar sind, können wir hier auch keine Bilder zeigen.

Gute Geister
 

Sie?

PSM&W freut sich immer über gute Köpfe. Folgende Stellen möchten wir aktuell besetzen:

Für Sie ist nichts dabei? Dann schicken Sie uns Ihre Initiativ-Bewerbung. Wir prüfen, ob Ihr Profil zu unserer Philosophie und unserem Bedarf passt. Es könnte doch sein, dass wir noch nicht wussten, wie sehr wir Sie brauchen. Wir freuen uns auf Sie!

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich an Ute Nauheimer:
Ute Nauheimer oder Telefon: 069/970705-11.

Sie?