• Deutsch
  • English
  •  
 
 
Eine Frage des Images - Neuer Markenauftritt des H2OfficeGrundsteinlegung: Französisch Wohnen in Frankfurt mit RVIKampagne für eine Region – Aus Liebe zum RieslingNeuausrichtung der Hairstyling und -pflegemarke KERALOCKCorporate Design für KERALOCK NIGHT LIFEChevrolet Journalisten-EventAnwenderfotos Hairstyling-ProdukteArdi Goldman PresseeventCadillac wieder in EuropaCeBIT-Präsentation für T-SystemsHochschulwettbewerb ChevroletJahres-Pressekonferenz LANDBELLEventreihe CSC ZEITGESCHEHENDalai Lama in FrankfurtFrankfurter Marken GalaBenefiz Gala kinderwelten '09T-Systems Microsite UCCMotorola TETRA-Truck-TourIntegrierte Kampagne für Consolar Bewerberkampagne CSC .COMMITCSC neue KampagneFujitsu B2B-BroschüreMotorola GeschäftsberichtRazer JournalistenmailingPackaging für TCFHEVDVVivendi Journalisten-FlyerVivendi JournalistenmailingVivendi BroschüreChevrolet RoadmapConsolar - PrintmedienG+H JubiläumskampagneG+H Corporate Design
 

Jahres-Pressekonferenz der LANDBELL AG

Claudio Montanini übernimmt die Rolle des Pressesprechers
Unserer Einladung sind zahlreiche Medien gefolgt
Zeit für persönliche Statements

Aufgabe
Das Monopol war gefallen: 2003 erreichte die LANDBELL AG die lange geforderte Marktöffnung im Bereich der Verpackungsentsorgung. Und mehr noch: Der Mainzer Umwelt- und Entsorgungsspezialist konnte Bundesland für Bundesland für sich gewinnen, um 2006  einen weiteren Meilenstein zu setzen: LANDBELL erhielt als Erstes die bundesweite Zulassung als duales System.

Idee
100 % LANDBELL – unter diesem Motto machte PSM&W in Wort und Bild auf den deutschlandweiten Durchbruch und die erfolgreiche Marktentwicklung der LANDBELL AG aufmerksam und dokumentierte auf einer Pressekonferenz die Erfolgsstory des Mainzer Pioniers im Umwelt- und Entsorgungsbereich sowie die erzielten Rekordumsätze nach der Marktöffnung.

Umsetzung
Das Event verantwortete PSM&W in allen Facetten: beginnend mit der Auswahl der passenden Location, über die Eventorganisation und Live-Präsentation, bis hin zur Nachbereitung. Den Informationsdurst der Medien stillte professionelles Begleitmaterial. Mit gut gefüllten Pressemappen erhielten die Journalisten Stoff für ihre Berichterstattungen.

Die Resonanz war entsprechend groß: Print-, TV- und Onlinemedien berichteten umfassend über den Mainzer Umwelt- und Entsorgungsspezialisten, der den Markt der dualen Systeme bis heute geprägt und einen freien Preis- und Ideenwettbewerb möglich gemacht hat.

Wussten Sie schon...?
Pressekonferenzen und Veranstaltungen sind nur ein Teil der Aufgaben, die PSM&W für LANDBELL verantwortet. Mehr Details ...