• Deutsch
  • English
  •  
 
 
Eine Frage des Images - Neuer Markenauftritt des H2OfficeGrundsteinlegung: Französisch Wohnen in Frankfurt mit RVIKampagne für eine Region – Aus Liebe zum RieslingNeuausrichtung der Hairstyling und -pflegemarke KERALOCKCorporate Design für KERALOCK NIGHT LIFEChevrolet Journalisten-EventAnwenderfotos Hairstyling-ProdukteArdi Goldman PresseeventCadillac wieder in EuropaCeBIT-Präsentation für T-SystemsHochschulwettbewerb ChevroletJahres-Pressekonferenz LANDBELLEventreihe CSC ZEITGESCHEHENDalai Lama in FrankfurtFrankfurter Marken GalaBenefiz Gala kinderwelten '09T-Systems Microsite UCCMotorola TETRA-Truck-TourIntegrierte Kampagne für Consolar Bewerberkampagne CSC .COMMITCSC neue KampagneFujitsu B2B-BroschüreMotorola GeschäftsberichtRazer JournalistenmailingPackaging für TCFHEVDVVivendi Journalisten-FlyerVivendi JournalistenmailingVivendi BroschüreChevrolet RoadmapConsolar - PrintmedienG+H JubiläumskampagneG+H Corporate Design
 
Projekte

Der Dalai Lama in Frankfurt am Main

Dalai Lama in Frankfurt
Roger Cicero
Verena Bosse, Ina Wittmann

Aufgabe
Auf Einladung des Tibethaus Deutschland e.V., der Pagode Phat Hue und der Deutschen Buddhistischen Union kam der 14. Dalai Lama vom 30. Juli bis 2. August 2009 nach Frankfurt, um in der Commerzbank-Arena Vorträge über die "Kunst des Lebens" zu halten. Mehr als 52.000 Besucher nutzten in diesen Tagen die Gelegenheit, dem spirituellen Vorbild von Millionen Menschen ganz nahe zu sein.

Das Programm beinhaltete sowohl Unterweisungen über die buddhistische Lehre, als auch Podiumsdiskussionen des Dalai Lama mit hochrangigen Wissenschaftlern über aktuelle Themen. Darüber hinaus bot sich den Besuchern ein interessantes Rahmenprogramm, das u. a. Highlights wie das Benefizkonzert "2 Songs for Dalai Lama" mit prominenten Künstlern wie Roger Cicero, Uwe Ochsenknecht, Roachford oder Cassandra Steen (Glashaus) enthielt.

Umsetzung
PSM&W wurde für dieses Groß-Event mit der Koordination der Pressearbeit betraut. Dazu gehörten unter anderem die Entwicklung und Platzierung von Themen für die Vorberichterstattung, der regelmäßige Versand von Pressemeldungen, Vermittlung von Interviews, Prominenten-/Künstler-Akquise für Berichterstattungen und das Benefizkonzert, die Veranstaltung, Organisation und Umsetzung einer Pressekonferenz sowie die Zusammenstellung von Presse- und Briefingmaterial. Darüber hinaus fungierte PSM&W als Pressestelle sowohl im Vorfeld als auch vor Ort bei der Veranstaltung.